Aufbau eines Permakulturgartens zur Selbstversorgung

 

In unserem Grundkurs stellen wir Euch einleitend die Geschichte und Repräsentanten der PK vor und besprechen ihre ethischen Grundsätze und die Konsequenzen.

 

Anhand der 12 Prinzipien erläutern wir die Planung und Umsetzung der Permakulturideen in unserem Waldgarten.

 

Wir nutzen aus dem Werkzeugkasten der Permakultur z.B. die Zonierung und zeigen Euch, wie wir Funktion und Ästhetik zu einem funktionierenden Design verbinden.

 

Diese grundlegenden Prinzipien und Strategien sind auf jedes Eurer Projekte übertragbar, unabhängig von seiner Größe.

Den Nachmittag werden wir für praktische Umsetzungen und eine Frage- und Antwortrunde nutzen.

Ihr erhaltet einen USB Stick mit den Kursunterlagen, eine Checkliste für Euer Projekt, eine Bücherliste und eine Liste weiterführender Empfehlungen. Wir möchten gerne Papierbeschmutzung vermeiden, aber auf Wunsch drucken wir die Unterlagen gerne gegen eine zusätzliche Gebühr aus.  

 

In unserem Energieausgleich sind Erfrischungsgetränke, Tee und ein Nachmittagskuchen enthalten. Gerne bieten wir Euch auf Vorbestellung ein kleines veganes, warmes Mittagessen, gegen einen Unkostenbeitrag von € 5,00 an.

#humusgaertner #humusgärtner #permakulturschule